IT-Datenschutz- und IT-Security Beratung von DFC-SYSTEMS

Datenschutz- und IT-Security Beratung

Durch die zunehmende Vernetzung der IT-Systeme in Krankenhäusern und Praxen, nicht nur innerhalb der eigenen Institution, sondern auch nach außen, z. B. durch die Anbindung externer Standorte, sekundärer Leistungserbringer, Kooperationspartner, medizinischer Geräte- und IT-Lieferanten oder schlichtweg auch des Heimarbeitsplatzes für den Hintergrund- oder Wochenend-Dienst, wird das Thema Datenschutz und IT-Sicherheit wird immer präsenter. Die jüngst durch die Presse publizierte Datenpanne eines Gesundheitsdienstleisters in Schleswig-Holstein hat aufgezeigt, welche Folgen durch unzureichende Datenschutzvorkehrungen entstehen können.

 

DFC-SYSTEMS hat bereits vor Jahren begonnen, sich zum Thema Datenschutz intensiv und kontinuierlich weiterzubilden, speziell bezüglich der Anforderungen im Datenschutz für das Gesundheitswesen. Zu den Leistungen von DFC-SYSTEMS zählen unter anderem die Beratung unserer Kunden bei Fragen zum Datenschutz, Erstellung von Datenschutzkonzepten und IT-Sicherheitsleitlinien sowie die Position des "Externen Datenschutzbeauftragten".

IT-Datenschutz- und IT-Security Beratung
 
 
Trennlinie
 

IT Datenschutz Beratung

DFC-SYSTEMS arbeitet bei der IT-technischen Planung und Umsetzung von vernetzten IT-Systemen und sich daraus ergebenden komplexeren Fragenstellungen zum Datenschutz sehr eng mit den Landesbeauftragten für den Datenschutz der einzelnen Bundesländer zusammen.

 

BvD e.V. – Bundesverband der Datenschutzbeauftragten DeutschlandsErgänzender Rat zu aktuellen Datenschutzfragen erfolgt aber immer häufiger durch den Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD e. V.) und den darin gebildeten Arbeitskreis "Medizin", welcher sich ausschließlich mit den aktuellen Datenschutzanforderungen aus dem Gesundheitswesen befasst.

Auf Grund der intensiven Zusammenarbeit ist DFC-SYSTEMS seit dem 01.06.2012 zum aktiven Mitglied im BvD und im Arbeitskreis "Medizin" geworden. Wir wollen hiermit unsere Kompetenz im Themenbereich Datenschutz im Gesundheitswesen und IT-Sicherheit weiter ausbauen.

Unsere Leistungen:

  • Risikoanalysen und Sicherheitsprüfungen
  • Beratung der Geschäftsführung und Medizinischen Leitung
  • Beratung des Betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Erstellen von Datenschutzkonzepten
  • Mitarbeiterschulungen zum Datenschutz
  • Stellung des Externen Datenschutzbeauftragten
  • Für Ihre aktuellen Fragen zu den Themen Datenschutz und IT-Sicherheit stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.
 
 
Trennlinie
 

IT Security Beratung

Gespräche mit IT-Verantwortlichen in Krankenhäusern und Pflegeinrichtungen in Krankenhäusern, Pflegeinrichtungen, Medizinischen Netzwerken und Arztpraxen bestätigen immer wieder, dass das Bewusstsein für den Schutz der Informationen und der Informationstechnik in den meisten Einrichtungen sehr hoch ist. Aus den Gesprächen ist oft zu erkennen, dass unter Datensicherheit meist auch oder nur der Datenschutz im Sinne der personenbezogenen Daten und deren vertrauliche Behandlung gemeint ist.

 

In medizinischen Einrichtungen werden immer mehr Arbeitsprozesse elektronisch gesteuert und immer größer werdende Datenmengen digital gespeichert, verarbeitet und über Netze übermittelt (intern sowie nach oder von extern). Angesichts der vielfältigen und wachsenden Gefährdungspotentiale und der steigenden Abhängigkeit stellen sich für die IT-Verantwortlichen, aber auch für die Geschäftsführung, immer häufiger die Frage, wie kann ich, wo, mit welchen Mitteln mehr Sicherheit erreichen.

Unsere Leistungen:

  • Grundsatzangelegenheiten der IT-Sicherheitsberatung
  • Durchführung und Begleitung von individuellen Sicherheitsberatungen
  • Konzeption und Umsetzung eines Informationssicherheitsmanagement (ISMS)
  • Einbindung von externer Beratungskompetenz
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter und der Verantwortlichen
  • Vorbereitung Zertifizierung nach ISO 27001
 
IT-Datenschutz- und IT-Security Beratung?
 

Ihr Ansprechpartner:

Herr Dennis Feiler
Tel.: +49 (0)89 461 487-0
dennis.feiler@dfcsystems.de

 
Datenblätter
 
 

TÜV Rheinland

Datenschutz-Auditor und IT-Security Manager
Datenschutz-Auditor und IT-Security Manager